Archiv des Autors: khecke

Über khecke

I was born in Lower Silesia and moved to Hamburg after the war. In 1957 I moved to America and lived the longest time in and around Chicago. January 1994 I retired and moved to Northwest Arkansas. I'm married to Ruth since November 1959 and very happy with her. Plenty of hobbies and never bored.

Thanksgiving


Wir wurden zu diesem Feiertag am 27. November von unseren Kindern zu sich zum Truthanessen eingeladen. Da unsere Schwiegertochter Judy die Fotografin spielte, ist sie nicht auf dem Bild. Ausserdem war sie es, die wohl die meiste Arbeit bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 8 Kommentare

Nun schon 55 Jahre


Oft kommt es etwas anders als wir geplant hatten. So wollten wir heute am 21. eigentlich in die Stadt fahren, da heute unser Hochzeitstag ist und wir 55 Jahre verheiratet sind, um das bischen zu feiern. Tagelang hatten wir wolkenlosen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 8 Kommentare

Es wird selten etwas billiger


Nein nicht beim Aldi war es heute billiger, wo wir unter anderem einiges an Weihnachtsgebaeck gekauft haben und fuer die Kinder paar Adventskalender. Sondern an dieser Tankstelle auf dem Nach-Hause-Weg, wo eine Gallone Normalbenzin $2.40 kostet, was sich auf 49 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 10 Kommentare

Wintergrippe


Um der Wintergrippe keine Gelegenheit zu geben, sind wir am Mittwoch in die Stadt gefahren und haben uns dagegen impfen lassen, zumal wir beide ueber 80 Jahre sind und kleine Kinder sowie aeltere Leute ein Grippeanfall nicht so gut verkraften … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 7 Kommentare

Winterzeit und Kugelschreiber


Wir muessen in Amerika natuerlich wieder eine extra Wurst haben und stellen uns erst eine Woche spaeter, also am 2. November (heute) auf die Winterzeit um oder wie wir sie oft auch als „standard time“ bezeichnen. Die sogenannten Funkuhren stellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 4 Kommentare

Warmes Wetter ausnutzen


Letzte Woche hatten wir einen Service-Mann fuer unsere Heizung/Klimaanlage die ausserhalb des Hauses steht, der ein Teil erneuern musste. Die Heizung benutzt Erdgas, was wir dankbarerweise reichlich in Nordamerika haben und auch nicht teuer ist. Bilder zur Vergroesserung anklicken. Jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 7 Kommentare

Die letzten warmen Tage.


Ich habe heute den letzten Behaelter mit „Black Topping“ auf die asphaltierte Auffahrt verschmiert, denn es soll sich ab morgen  ziemlich abkuehlen. Heute haben wir jetzt am Tage noch 26 Grad Celsius und man soll mindestens 21 Grad haben, wenn man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 7 Kommentare

Paris


Neulich sah ich im Internet, dass in Paris der diesjaehrige Automobilsalon eroeffnet wurde. Daraufhin rief ich meinen Freund Winfried  in Hamburg an und erinnerte ihn an unsere Busfahrt von Hamburg nach Paris ueber Bruessel im Jahr 1954. Zufaelligerweise waren wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 3 Kommentare

Herbstbilder


Hier mal  – schnap, schnap, schnap – die ersten herbstlichen Bilder von unserem Hintergarten. Wenn ich schon mal das Smartphone in der Hand habe, da kann ich auch gleich paar Fotos aufnehmen – kostet eigentlich nichts. Wie schoen, dass das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 4 Kommentare

Geschichte


Ruth sieht sich gerade „die Roosevelts“ im TV an und hat es vorsichtshalber auch aufgenommen, falls ich es mir noch ansehen moechte. Der erste Teil ist Teddy Roosevelt, der Vizepraesident unter McKinley war. Als der 1901 erschossen wurde, wurde Teddy … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 5 Kommentare