Am Wochenende haben wir einiges erledigt ……


……. darunter auch den Kauf eines groesseren Hauses fuer unsere Kinder.
So konnten sie das Haus schon amWochenende uebernehmen, aber koennen sich Zeit lassen mit dem Umzug.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Es hat 4 Schlafzimmer und 2 Badezimmer. Wahrscheinlich brauchen sie jetzt noch einiges fuer die Einrichtung.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Jedendalls sind sie sehr gluecklich, was sehr wichtig im Leben ist.
Mir gefaellt deren Haupt-badezimmer, das besser als unseres ist.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kleine Wassermassage in der Badewanne. Muss ich mal ausprobieren.

Wir hatten bisher noch keinen Schnee und im Nordosten sollen sie jetzt fast einen Meter Schnee bekommen. Ich bin froh, dass wir damals weiter suedlich gezogen sind.

Advertisements

Über khecke

I was born in Lower Silesia and moved to Hamburg after the war. In 1957 I moved to America and lived the longest time in and around Chicago. January 1994 I retired and moved to Northwest Arkansas. I'm married to Ruth since November 1959 and very happy with her. Plenty of hobbies and never bored.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Am Wochenende haben wir einiges erledigt ……

  1. einfachtilda schreibt:

    Ein sehr großzügiges Geschenk, aber eine nette Geste.
    Dann werdet ihr vom Schnee und vom Sturm verschont bleiben, das ist doch mal gut.

    GLG Mathilda ❤

  2. Pit schreibt:

    Hallo Karl-Heinz,
    dann genieße mal die Badewanne. So ein Teil fehlt uns hier. Ich würde so eine Wanne zwar nicht nutzen, aber meine Frau würde sich darin aalen.
    Mach’s gut,
    Pit

  3. ute42 schreibt:

    Ein schönes Haus, herzlichen Glückwunsch zum Kauf. Hoffen wir, dass eure Kinder darin immer glücklich sind.

  4. Corinna schreibt:

    Ich finde das auch ein sehr schönes und großes Haus. Darin haben eure Kinder und Enkel bestimmt viel Spaß und werden glücklich alt. Verbirgt sich hinter dem hohen Zaun denn auch ein netter Garten?

  5. Brigitte schreibt:

    Lieber Karl-Heinz, herzliche Grüße.
    Also das ist wirklich ein großzügiges Geschenk von Euch an die Junior-Familie.
    Meine Schwiegermutter ist auch immer sehr gebefreudig.
    Bei uns sind 5 Grad und es ist ein trüber Dienstag.
    Dir und Deiner Frau alles Gute und tschüssi sagt Brigitte.

  6. Traudi schreibt:

    Lieber Karl-Heinz,
    herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen Haus! Wenn der Umzug vorüber ist und alle Möbel vorhanden sind, fühlen sich dein Sohn und seine Familie sicher wohl.

    Viele Grüße
    Traudi

  7. Elke schreibt:

    Lieber Karl-Heinz,
    das Haus gefällt mir von außen schon sehr gut, Dort lässt es sich bestimmt gut wohnen.
    Herzliche Grüße
    Elke

  8. Sehr schönes und offensichtlich geräumiges Anwesen, da könnte ich auch einziehen! Und für den Empfang von Gästen dürfte auch genügend Platz sein.
    Ist es dort zur Zeit sehr trocken, denn der Rasen vorm Haus hat wohl gelitten.

    • khecke schreibt:

      Micha, bei uns wird das Gras im Winter oft so, Ausnahme sind sehr milde Winter. Erst gegen mitte/ende Februar wird der Rasen wieder gruen werden; dann kommen auch die ersten Fruehlingsblumen raus.

      • Hallo Karl-Heinz,
        wir sind dieses Wochenende in Hamburg. Gestern waren wir zum Konzert von Andre Rieu mit seinem J.-Strauß-Orchester und Solisten, ein wunderschöner Abend. Heute bei bestem Sonnenschein haben wir die Stadt und die vielen neune Buten bestaunt. Auch ein leckeres Fischessen in einem potugiesische Restaurant ghörte zum Programm unseres 39-zigten Hochzeitstages. Als wir am Fischmarkt entlang schlenderten und später am neuen Terminal für die Überseepassagierschiffe entlang kamen, musste ich an Dich denken. Wie hat das wohl alles ausgesehen, als Du nach Amerika ausgewandert bist?
        Herzliche Grüße senden Micha und Petra

      • Ups, da haben sich aber reichlich Fehler eingeschlichen:
        „vielen neuen Bauten“ „portugisischem…“ „39-igsten“ – Sorry -:(

  9. minibares schreibt:

    Ein großzügiges Geschenk.
    Ist es näher bei euch?
    Bei uns im Münsterland hat es geschneit.
    Ihr seid verschont worden von diesem schlimmen Schnee in den USA. Das freut mich für euch.
    Liebe Grüße Bärbel

    • khecke schreibt:

      Liebe Baerbel, ich wollte es Dir eigentlich nicht erzaehlen, aber bei uns sind heute nachmittags schon paar Leute in Shorts rumgerannt, weil es ueber 20 Grad Celsius war. Dazu ein wolkenloser Himmel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s