Nussknacker Ballet


Unsere Enkelin geht seit ca. zwei Jahren zu einer Balletschule.

Am 7. Dezember mussten wir uns also die Vorfuehrung des Nussknackerballets ansehen bzw. anhoeren, was besser war als ich es erwartet hatte.
nut1

Sie hatte sogar 2 Rollen. Einmal als Maus und einmal als Engel und ihr Name wurde sogar im Programheft erwaehnt.
6279_10152559425581794_1399176600035104172_n

Nach der Show nahm ihre Mutter ein Foto von ihr, sowie Ruth und mir auf.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Anschliessend sind wir in eine Restaurant gefahren, um bischen zu feiern.

Advertisements

Über khecke

I was born in Lower Silesia and moved to Hamburg after the war. In 1957 I moved to America and lived the longest time in and around Chicago. January 1994 I retired and moved to Northwest Arkansas. I'm married to Ruth since November 1959 and very happy with her. Plenty of hobbies and never bored.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Nussknacker Ballet

  1. ute42 schreibt:

    Wie schön, eine kleine Künstlerin. Das bleibt für die Kinder sicher ein unvergessliches Erlebnis.

  2. Traudi schreibt:

    Da kann die Oma und der Opa stolz auf die Enkelin sein. Das war bestimmt ein schönes Erlebnis.
    Viele Grüße
    Traudi

  3. Elke schreibt:

    Eure Enkelin ist ja auch schon eine richtige kleine Dame geworden. Solche Erlebnisse machen Freude.
    Herzliche Grüße
    Elke

  4. Corinna schreibt:

    Das sind bleibende Erinnerungen. Schön, dass ihr als Großeltern dabei wart!

  5. Gwen schreibt:

    einen schönen Weihnachten möchte ich dir und deiner Familie wünschen.

  6. Träumerle Kerstin schreibt:

    Was für ein süßer Engel! Ich habe als Kind in der Kirche auch einen Engel gespielt und meine Mutti war ganz stolz auf mich.
    Lieber Karl-Heinz, ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein friedvolles Weihnachtsfest. Habt schöne gemeinsame Feiertage und kommt gut in das neue Jahr.
    Wir lesen uns dann 2015 wieder.
    Bis dahin liebe Grüße von Kerstin.

  7. minibares schreibt:

    Wie schön, lieber Karl-Heinz.
    Da wart ihr ja alle richtig stolz auf eure Enkelin, zwei Rollen, die bekommt längst nicht jeder.
    Also ist sie richtig gut beim Tanzen.
    Gewachsen ist sie auch ordentlich.
    Dir und allen deinen Lieben gesegnete, fröhliche Weihnachten.
    Bärbel

  8. Irmgard schreibt:

    Lieber Karl-Heinz,
    jetzt ist mein Eintrag futsch, weil ich nicht richtig meine Daten eintrug – also noch mal:
    Leider war ich schon eine ganze Weile nicht mehr auf Deinem Blog zu Besuch. Und auch an Weihnachten schaffte ich es nicht mehr, liebe Grüße und Wünsche zu schicken. Aber ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen guten Start ins Neue Jahr 2015 mit schönen Stunden!
    Groß ist Deine Enkelin geworden! Und es ist schön, dass sie so konsequent bei der Sache bleibt und die Aufführung so gut gemacht hat. Da könnt ihr stolz sein. Wir besuchen morgen Abend eine Aufführung von „Der Nussknacker“. Ich freue mich schon sehr darauf!
    Dir ganz liebe Grüße, Irmgard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s