Zahnarzt


Alle 3 bis 4 Monate lasse ich mir bei einem meiner Zahnaerzte von einer Dame die Zaehne saeubern. Ehe ich da heute in deren Office ging, musste ich diese beiden Fotos aufnehmen.

052

053

Danach haben wir gleich bischen eingekauft, denn man soll die Gelegenheit nutzen, wenn wir schon in der Stadt sind. Wir nehmen fast immer eine Kuehl-Box mit, wo wir die Lebensmittel reinstellen koennen, die kalt gehalten werden muessen.
Heute kamen mir die 33 Grad Celius irgendwie waermer vor und so hatten wir die Klimaanlage nicht nur im Haus, sondern auch im Auto an.

Ein befreundetes Ehepaar von uns aus der Chicagoer Gegend, haben mir gerade eine E-mail geschickt, dass sie nach 4 Wochen in Europa – hauptsaechlich Deutschland – wieder gut zu Hause eingetroffen und beim Koffer-auspacken sind. Bin gespannt, was sie uns alles zu erzaehlen haben. Beide stammen urspruenglich aus Deutschland, aber leben seit ueber 50 Jahren in Amerika. Also sind wie ich schon lange hier und bei der Zeit beherrscht man die englische Sprache genauso gut oder sogar besser als die Muttersprache. Normalerweise braucht man kein Woerterbuch befragen, welche Bedeutung ein Wort hat.

040

Aber bei diesem Buch, dass ich gerade lese, merke ich, dass mein englischer Wortschatz doch eine Erweiterung notwendig macht und ich immer mal wieder das Woerterbuch zu Rate ziehen muss.

Gruss aus dem reichlich sommerlichen Nordwest Arkansas.

Karl-Heinz

Advertisements

Über khecke

I was born in Lower Silesia and moved to Hamburg after the war. In 1957 I moved to America and lived the longest time in and around Chicago. January 1994 I retired and moved to Northwest Arkansas. I'm married to Ruth since November 1959 and very happy with her. Plenty of hobbies and never bored.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zahnarzt

  1. minibares schreibt:

    In der nächsten Woche habe ich endlich den ersten Zahnarzttermin nach unserem Umzug.
    Klar, wenn man unterwegs, sollte man auch einkaufen. Oh ja, eine Kühlbox bei solchen Temperaturen und einer recht weiten Autofahrt ist wohl angebracht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s