Was ist das fuer ein Strauch? 2


Weil ich danach gefragt wurde – hier also Nahaufnahmen der Blueten, ehe sie jetzt anfangen braun zu werden, obwohl wir endlich bischen Regen bekommen. Wie gesagt, ausserdem kann man die Bilder zur Vergroesserung anklicken.

Bild

Man kann darauf auch die Blaetter gut erkennen.

Bild

Es ist jedenfalls kein Jasmin, denn die Blueten riechen nicht. Ich glaube Jasmin nennt man hier auch marc orange (weis nicht ob ich das richtig schreibe). Als wir noch in der Chicagoer Gegend wohnten, hatten wir einen weissen Jasminstrauch im Garten und den konnte man schon von weitem riechen und er hatte auch andere Blueten.

Sie versprechen uns fuer fast jeden Tag Regen und der Himmel sieht oefters danach aus, aber wir koennen froh sein, wenn mal eine kleine Dusche fuer paar Minuten runter kommt. Immerhin besser als garnichts. Die naechsten Tage soll es auch nicht so heiss werden und unter 30 Grad bleiben.

Den gestrigen Feiertag – Memorial Day – haben wir etwas auf die faule Art begangen. Dieser Feiertag laeutet den Sommer ein und so ist der Fruehling vorueber und der Sommer ist da.

Kleine Welt durch Facebook. Als ich in Hamburg meine Ausbildung als technischer Kaufmann bei einem grossen Fordhaendler in Hamburg-Altona bekam, habe ich den eigentlichen Besitzer und seine Gattin nur wenig zu Gesicht bekommen. In den letzten paar Jahren waren es die beiden Soehne mit denen ich viel oefter in Kontakt kam. Ende Juni 1957 bin ich also nach Amerika ausgewandert und habe nur ab und zu mal Briefe mit ehemaligen Mitarbeitern der Firma ausgetauscht – naja, ich glaube ein oder zweimal habe ich anfangs die Firma bei meinen Deutschlandreisen auch besucht, um „Guten Tag“ zu sagen. Jedenfalls waren die beiden Enkelsoehne noch nicht auf der Welt, die heutigen Besitzer dieses Autohauses, dass nun die verschiedensten Automarken vertritt und jetzt nicht nur in Hamburg. Zufaelligerweise bin ich nun mit einem dieser Enkelsoehne ein Facebook-friend.
In der Zwischenzeit hatte ich schon Bilder von meiner Zeit bei dieser Firma geschickt, die zu der Zeit noch in schwarz/weiss waren.

Gruss aus Nordwest Arkansas,
Karl-Heinz

Advertisements

Über khecke

I was born in Lower Silesia and moved to Hamburg after the war. In 1957 I moved to America and lived the longest time in and around Chicago. January 1994 I retired and moved to Northwest Arkansas. I'm married to Ruth since November 1959 and very happy with her. Plenty of hobbies and never bored.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Was ist das fuer ein Strauch? 2

  1. wildgans schreibt:

    Könnte weißer Sommerflieder sein!
    Gruß aus Rheinhessen

  2. kelly schreibt:

    oh – recht schwierig, weil ich nicht alles kenne was bei euch wächst.
    hier:
    http://www.baumkunde.de/baumbestimmung/straeucher/bestimmung-blueten-weiss/Seite1
    ist eine gute seite zum auffinden.
    lg kelly

  3. Lemmie schreibt:

    Lieber Karl-Heinz!
    Vielleicht ist es eine Art des Schneeballstrauches.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Schneeball_%28Gattung%29
    LG Lemmie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s