Selbstaufnahme


Es war ein Versuch wert.

Ich habe die Web-Camera am Display des PCs angeschaltet, was durch eine kleine gruene Leuchte im oberen Rahmen neben der eingebauten Kamera und Mikrofon angezeigt wird und habe dann mit der kleinen handlichen Kamera ein Bild davon aufgenommen.

Ich habe immer mal so etwas ausgefallene Ideen.

Diese Web-camera eignet sich sehr gut, wenn man sich mit einem Instant Messenger mit jemanden unterhalten will und man sich gleichzeitig sehen kann.

Image

Bild zur Vergroesserung anklicken.

Gruss aus dem heute sonnigen (wolkenlosen) Nordwest Arkansas, bei 15 Grad Celsius (60 Grad Fahrenheit).

Advertisements

Über khecke

I was born in Lower Silesia and moved to Hamburg after the war. In 1957 I moved to America and lived the longest time in and around Chicago. January 1994 I retired and moved to Northwest Arkansas. I'm married to Ruth since November 1959 and very happy with her. Plenty of hobbies and never bored.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Selbstaufnahme

  1. wildganss schreibt:

    …immer mal so besondere Ideen…herrlich!
    Gruß von Sonja

  2. Lemmie schreibt:

    Hallo Karl-Heinz!
    Eine Webcamera ist sicher eine gute Sache. Aber wenn ich denke, wie ich manchmal am Morgen aus der Wäsche gucke … dann lieber nicht 🙂
    Lieben Gruß
    Lemmie

  3. ute42 schreibt:

    Eine gute Idee, sieht wirklich gut aus.

  4. Elke schreibt:

    Auf alle Fälle ein witziges Foto, lieber Karl-Heinz. Ich habe die Webkamera an meinem Laptop tatsächlich noch nie auprobiert – vielleicht sollte ich das mal machen. Ab und an habe ich schon mal versucht mit der normalen Kamera ein Selbstporträt zu fabrizieren, aber das sieht meist fürchterlich aus.
    Liebe Grüße
    Elke

  5. minibares schreibt:

    Man merkt, dass es dir Spaß macht und dass ist doch die Hauptsache.
    Jo, die Laptops haben wohl inzwischen alle eine eingebaute Camera.
    Bei dem Foto kommt echt Freude auf, du hast schon interessante Ideen, lach.
    Liebe Grüße
    Bärbel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s